Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 22:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1595

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern - Was muß man beachten?
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2012, 09:57 
Offline
||
Benutzeravatar
 Besuche Website  Profil

Registriert: 07.2012
Beiträge: 18
Wohnort: Schweden
Geschlecht: weiblich
An Schweden mag ich,: Die Ruhe, die Natur, die Entspanntheit des Lebens
Meine Hobbys: Pferde, Reiten, Hunde, meine Tiere, Fotografie, Rosenstolz, Natur
Ich habe einen normalen Perso und mit dem komme ich hier gut klar. Eins der Autos fahren wir auch noch mit DE-Nummer - denn das Auto war erst im Dez. 2011 beim TUEV - ich verschenke kein Jahr, wird erst in einem Jahr umgemeldet.

Ein Kollege von meinem Mann hat 2 Staatsbuergerschaften - er ist Pole und Schwede. Wenn das fuer DE auch geht, werde ich es auch in 3 Jahren machen, wenn es möglich ist. ich habe gesagt bekommen, man kann bereits nach 3 Jahren hier Staatsbuerger werden - ob ich "nur" Schwede werde, weiss ich nicht, die doppelte reizt mich mehr.

Ich habe einen EU-Fuehrerschein bereits in DE beantragt, der gilt auch hier.

Das sind meine Infos - jetzt weiss ich nicht, ob es bei mir anders ist, da mein Mann ja Schwede ist.

_________________
Bild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern - Was muß man beachten?
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2012, 11:58 
Offline
||
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 03.2011
Beiträge: 470
Wohnort: Sverige
Geschlecht: männlich
An Schweden mag ich,: die Ruhe, die Natur, ......
Meine Hobbys: Geocaching
Sylvia hat geschrieben:
ich habe gesagt bekommen, man kann bereits nach 3 Jahren hier Staatsbuerger werden - ob ich "nur" Schwede werde, weiss ich nicht, die doppelte reizt mich mehr.




JaNein. Das gilt nur fuer Einwanderer die einen Schweden/in heiraten oder schon mit ihnen verheiratet sind. Alle anderen muessen 5 Jahre warten!

Und ja, du kannst die deutsche Staatsbuergerschaft behalten wenn du die schwedische beantragst.

_________________
Hälsningar Skogi -tatz- -tatz-



Det ordnar sig!


Nach oben
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern - Was muß man beachten?
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2012, 21:17 
Offline
||
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 08.2012
Beiträge: 14
Geschlecht: nicht angegeben
Schwedischkenntnisse: Anfänger!
Ich habe nur einen Standart Personalausweiss, muss ich einen Reisepass beantragen wenn ich auswandern will oder reicht der Perso? Die antworten finde ich etwas unstimmig.

danke und grüsse
/HUT/


Nach oben
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern - Was muß man beachten?
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 13. August 2012, 15:31 
Offline
||
Benutzeravatar
 Besuche Website  Profil

Registriert: 02.2011
Beiträge: 1189
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
An Schweden mag ich,: Die Freiheit in der Natur! Die Freundlichkeit der Schweden!
Schwedischkenntnisse: VHS Kurs Anfänger!
Meine Hobbys: Familie, Oldtimer, Natur, Angeln
Du brauchst auf jeden Fall einen gueltigen Reisepass. Bei der Anmeldung beim Skatteverket und fuer ein Bankkonto nuetzt Dir Dein D.Ausweiss garnichts. Sie wollen einen Reisepass sehen. Hab das gerade durch.

_________________
Es ist nicht genug, zu wissen, man muß es auch anwenden; es ist nich genug, zu wollen, man muß es auch tun!
(Johann Wolfgang von Goethe)

BildBildBild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Auswandern - Was muß man beachten?
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 2. August 2013, 09:29 
Offline
||
Benutzeravatar
 Besuche Website  Profil

Registriert: 02.2011
Beiträge: 26
Wohnort: Rosenfors (Ostsmåland)
Geschlecht: männlich
An Schweden mag ich,: Natur, Ruhe, die netten Menschen und dass es hier sozialer und menschlicher zugeht wie in Deutschland.
Schwedischkenntnisse: VHS Kurs Fortgeschritten!
Meine Hobbys: Familie, Hunde, Angeln
Skogi hat geschrieben:
Das es die doppelte Staatsbuergerschaft nicht mehr gibt, war die letzte Info vom Migrationsverket.

Hej Skogi,

das kann aber nicht sein! Also, es gibt die doppelte Staatsbürgerschaft und es wird sie wenn nichts geändert wird auch weiterhin geben! Die doppelte Staatsbürgerschaft ist so weit ich weiß EU- Recht und somit für alle! EU Staaten auch Schweden bindend.
Wir selbst haben jetzt nach über 5 Jahren in Schweden den Antrag auf schwedische Staatsbürgerschaft und somit doppelte laufen und wir können genauso wie viele andere die wir kennen die doppelte Staatsbürgeschaft bekommen.
Aber nun zum eigentlichen Thema zurück was man bei einer Auswanderung so alles beachten muss. Das ist so vielseitig und umfangreich dass man das zeitmäßig alles hier garnicht in einem Posting schreiben kann. Deswegen möchte ich Euch wenn es denn Recht ist auf einige Seiten unserer Homepage hinweisen. Wir haben dort unsere und die Erfahrungen die wir mit und durch andere Auswanderern gemacht haben auf einigen Seiten zusammengefasst. Was man von vornherein beachten sollte findet Ihr auf den Seiten *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** und wenn man dann immer noch nach Schweden auswandern will haben wir hier *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** die ganzen Formalitäten zusammengefasst die einen in Schweden erwarten. Ich hoffe ja wenn Ihr das alles gelesen habt Euch nicht die Lust aufs auswandern vergangen ist! ;)

_________________
Viele Grüße aus Ostsmåland Bild
Harald

Man muss dem Leben nur gelassen folgen und ihm ein Höchstmaß an Freude entnehmen.


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so phpBB3 Forum von phpBB8.de