Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 22:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 339

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Bestimmungen 2012
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Dezember 2011, 17:14 
Offline
||
Benutzeravatar
 Besuche Website  Profil

Registriert: 02.2011
Beiträge: 1189
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
An Schweden mag ich,: Die Freiheit in der Natur! Die Freundlichkeit der Schweden!
Schwedischkenntnisse: VHS Kurs Anfänger!
Meine Hobbys: Familie, Oldtimer, Natur, Angeln
Neue Bestimmungen 2012

Am ersten Januar treten mehrere neue Gesetze und Verordnungen in Kraft, die die Schweden vor allem im finanziellen und sozialen Bereich berühren. Bei der Elternversicherung, die Verdienstausfälle der Eltern während der Pflege von Kleinkindern abdeckt, dürfen nun beide Elternteile gleichzeitig 30 Tage lang Vergütungen beziehen.

Steuererhöhungen

Die Tabaksteuer wird erhöht. Eine Schachtel Zigaretten wird umgerechnet 30 Cent teurer und kostet im neuen Jahr somit ungefähr 5,30 Euro.

Betroffen von dieser Steuererhöhung ist natürlich auch der typisch skandinavische Lutschtabak, Snus. 20 Prozent pro Dose beträgt der Steueraufschlag. Im Handel bezahlen die Verbraucher dann ungefähr 4,50 bis 5,50 Euro.

Auch die Energiesteuer steigt, Benzin und Strom werden teurer.

Sozialleistungen

Rentner und Familien mit niedrigen Einkommen bekommen mehr Wohngeld als bisher.

Krank zu sein wird allerdings kostspieliger. Der Grenzbetrag für Zuzahlungen bei Arztbesuchen wird von 90 auf 110 Euro erhöht. Beim Kauf von rezeptpflichtigen Medikamenten wird die Höchstgrenze von 180 auf 220 Euro angehoben. Für Patienten, die diese Kostengrenzen erreicht haben, übernehmen die Verwaltungsbehörden (Landsting) der jeweiligen Regionen insgesamt zwölf Monate lang die Kosten für medizinische Behandlungen und Medikamente.

Die Mehrwertsteuer für die Gastronomie wird von 25 auf 12 Prozent gesenkt.

Untermiete

Die eigene Wohnung zu vermieten, lohnt sich in Zukunft mehr. Der steuerliche Freibetrag bei Mieteinnahmen wird von umgerechnet 1.800 auf 2.100 Euro angehoben. Der Erwerb von Eigentumswohnungen zu Vermietungszwecken ist allerdings weiterhin nicht gestattet.

Bereits im Oktober 2011 ist ein neues Gesetz gegen unbefugtes Nachstellen, Stalking, eingeführt worden. Mitte Dezember wurde das erste Urteil nach dem neuen Gesetz verkündet.

Alkoholschloss

2012 wird das Gesetz zur Bestrafung von Trunkenheit am Steuer verschärft. Die Fahrerlaubnis kann ein bis zwei Jahre eingezogen werden. Unter Umständen ist aber auch eine Sonderfahrerlaubnis möglich, die der Gesetzgeber mit dem Einbau eines Alkoholschlosses im Fahrzeug des Promillesünders verbindet.

sverigesradio.se

_________________
Es ist nicht genug, zu wissen, man muß es auch anwenden; es ist nich genug, zu wollen, man muß es auch tun!
(Johann Wolfgang von Goethe)

BildBildBild


Nach oben
Mit Zitat antworten  

 Betreff des Beitrags: Re: Neue Bestimmungen 2012
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Januar 2012, 21:11 
Offline
||
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 03.2011
Beiträge: 470
Wohnort: Sverige
Geschlecht: männlich
An Schweden mag ich,: die Ruhe, die Natur, ......
Meine Hobbys: Geocaching
Also bis jetzt ist der Snuspreis noch stabil. Ich zahl immer noch 22,95 fuer ne Schachtel Knox.

Bensin ist sch..... teuer geworden. Gestern an der Tanke, Billigtanke, fuer 95er 14,65 bezahlt. :roll: :evil:

_________________
Hälsningar Skogi -tatz- -tatz-



Det ordnar sig!


Nach oben
Mit Zitat antworten  

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so phpBB3 Forum von phpBB8.de